Schulabteilung im Bistum Osnabrück

Schulabteilung im Bistum Osnabrück

Jesus und Muhammad - Fortbildung für christliche und muslimische Religionslehrer*innen

Di 02.04.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Haus Ohrbeck, Georgsmarienhütte

Zielgruppe: GS

Sowohl christliche als ich muslimische Religionslehrer*innen stehen vor der Herausforderung über prägende Gestalten der eigenen aber auch der anderen Religion einerseits angemessen, andererseits auf kindgerechte Weise zu sprechen. Über die Chancen und Herausforderungen, die damit verbunden sind, möchten wir exemplarisch am Beispiel Jesu, der in beiden Religionen auf unterschiedliche Weise präsent ist und am Beispiel Muhammads sprechen. Neben dem fachlichen Input werden dabei Kriterien für eine Darstellungsweise, die einerseits vom Respekt der anderen gegenüber Religion geprägt ist, andererseits Gemeinsamkeiten und Unterschiede klar benennt, erarbeitet werden. Auf diesem Hintergrund werden Lehrmaterialen für den christlichen und den islamischen RU kritisch betrachtet und beurteilt.

Referent*innen:Esma Basuslu, Osnabrück;
Franziska Birke-Bugiel, Haus Ohrbeck;
Dr. Mahmud Keller
Dr. Kathrin Klausing, Uni Osnabrück
Leitung:Franziska Birke-Bugiel, Haus Ohrbeck
Kosten:15,00 €
Anmeldung:Haus Ohrbeck, Am Boberg 10, 49124 Georgsmarienhütte, Tel.: Telefon: 05401 / 336-0, E-Mail:
VeDaB:BGV_OS_20190402
Link: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=108660

Diesen Termin drucken

« zurück