Schulabteilung im Bistum Osnabrück

Schulabteilung im Bistum Osnabrück

Wangerooger Bibeltage 2019: Abraham - an der Wurzel dreier Religionen

Mi 30.01. - Sa 02.02.2019

Haus Meeresstern, Wangerooge

Die Bibel wird von manchen als unüberschaubares, ja als geradezu chaotisches Buch empfunden. Das stimmt jedoch nur auf den ersten Blick. Es gibt wenige "Helden", um die sich die Stoffe und Themen konzentrieren, die aus der Vielzahl der biblischen Figuren weit herausragen. Solche XXL-Figuren sind Abraham, Mose, David und Jesus.

Die Wangerooger Bibeltage nehmen zuerst die Gestalt des Abraham im Alten Testament in den Blick. Auf dieser Grundlage wird dann die große und wirklich weltbewegende "Nachgeschichte" dieser Figur im Neuen Testament, im Judentum und besonders auch im Islam wird vor dem Hintergrund der alttestamentlichen "Kon-Figur-ation" durchsichtiger werden.

Wer diese großen "Abraham-Linien" kennt, kann sich auch dem interreligiösen Dialog heute besser stellen und erhält viele Impulse für interreligiöses Lernen.

Referent:Prof. Georg Steins, Uni Osnabrück
Leitung:Matthias Soika, BMO Vechta; Jens Kuthe, BGV Osnabrück
Kosten:150 €
Anmeldung:BMO Vechta, Abt. Schule und Erziehung, Mail: Tel. (04441) 872-223 (Frau Krause) oder Fax (04441) 872-443
Kooperation:in Kooperation mit dem BMO Vechta
VeDaB-Nr.:BGV_OS_20190130

Diesen Termin drucken

« zurück