Schulabteilung im Bistum Osnabrück

Schulabteilung im Bistum Osnabrück

Mentoratscurriculum

Studienbegleitprogramm Mentoratscurriculum

Die Teilnahme an den Bausteinen des Mentoratscurriculums ist für alle Lehramtsstudierenden der katholischen Theologie obligatorisch.

Zu den Bausteinen im Einzelnen:


1. Informationsveranstaltung der Schulabteilung des Bistums Osnabrück (1./2. Semester)

2. Erstes Orientierungsgespräch mit der Mentorin/dem Mentor (1./2. Semester)

3. Besinnungstage; (im Verlauf des Studiums)

4. Kirchenpraktikum im Verlauf des Studiums

5. Zweites Orientierungsgespräch mit der Mentorin/dem Mentor im letzten Studienjahr

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums und der Teilnahme an allen entsprechenden Curriculumbausteinen kann die für die Zeit des Vorbereitungsdienstes befristete Kirchliche Unterrichtserlaubnis beantragt werden. Nach der 2. Staatsprüfung erfolgt der Antrag zur Missio Canonica.
Mehr Informationen zur Missio Canonica